Bluesun AG

Cookie-Erklärung

Grundsätzliche Information für alle Nutzerinnen und Nutzer

Auf unserer Website werden keine Cookies für Marketingzwecke eingesetzt.

Die auf unserer Website eingesetzten Cookies sind ausschliesslich «First-Party Cookies» und gehören folgenden Cookie-Kategorien an:

  • Session Cookies
  • Funktionale Cookies
  • Erforderliche Cookies

Auf unserer Website kommen Cookies für das Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber zum Einsatz.

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Zugriffsgerät (PC, Tablet, Smartphone) ablegt und speichert. Sie dienen auch dazu, um die Websitenutzung mittels statistischer Auswertung zu analysieren und dadurch unsere Website laufend zu optimieren.

Es handelt sich dabei in der Regel um «Session Cookies», die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.

Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Die Wiedererkennung dient dazu, Ihnen das Surfen auf unserer Website angenehmer zu gestalten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Allgemeines zum Thema Cookies

First-Party Cookies

«First-Party Cookies» sind Cookies, die für den Benutzer nützlich sind und in erster Linie die Benutzererfahrung verbessern. Bei Warenkörben oder auch bei Zugangskontrollen sind «First-Party Cookies» in der Regel zwingend erforderlich. Diese «First-Party Cookies» sind nicht Domänen übergreifend und stammen in der Regel von der aktuell besuchten Website. Die «First-Party Cookies» werden nur von der Website erkannt, von welcher der Cookie stammt. Bei Google Analytics kommen in der Regel auch «First-Party Cookies» zum Einsatz.

Third-Party Cookies

Bei «Third-Party Cookies» handelt es sich um Cookies die für Marketingzwecke eingesetzt werden. «Third-Party Cookies» werden von Dritten gesetzt, also nicht durch die aktuelle besuchte Website und können die Wege des Nutzers im Web verfolgen und diesem auf anderen Website zugeschnittene Werbung anzeigen. «Third-Party Cookies» werden unter anderem von Google Adwords angewendet. «Third-Party Cookies» können über die europäische Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ oder über die amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ prüfen.

Bluesun AG, Version 1.1 vom 19. März 2018